Umstellung: alter Führerschein 1984 n. EU-Fahrerlaubnis

welche Fahrerlaubnis berechtigt zum Führen welcher Fahrzeuge
Antworten
Benutzeravatar
ulli
Aktiver Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: Sa 12. Aug 2006, 17:42

Umstellung: alter Führerschein 1984 n. EU-Fahrerlaubnis

Beitrag von ulli » Sa 12. Aug 2006, 17:56

Hallo, ich habe meine Fahrerlaubnis im Dezember 1984 erworben. Im Führerschein wurde - wie bei vielen anderen auch - auf der Rückseite vermerkt: "Prüfung für Klasse 3 auf Kraftfahrzeug mit Getriebautomatik abgelegt". (Eine Einschränkung der Fahrerlaubnis auf Automatik ist nicht vermerkt - da ich Fahrstunden auf einem Schaltwagen hatte.)

Mir ist bekannt, dass ich hiermit in Deutschland auch Schaltwagen fahren darf.

:?: Wenn ich jetzt den EU-Führerschein beantrage, wird dann die Fahrerlaubnis auf Automatik im In- und Ausland eingeschränkt?

Viele Grüsse, Ulli

P.S. Das Forum ist klasse!

Benutzeravatar
MorkvomOrk
Forums-Methusalem
Beiträge: 4220
Registriert: So 21. Jul 2002, 19:34
Wohnort: Mainfranken, Bayern

Beitrag von MorkvomOrk » So 13. Aug 2006, 04:08

Durch den im Führerschein eingetragenen Hinweis ist die Fahrerlaubnis nicht beschränkt. Bei einem Umtausch in einen Karten-Führerschein kann daher die Schlüsselzahl 78 (Beschränkung auf Automatikfahrzeuge) nicht eingetragen werden! Da es für den Hinweis keine andere entsprechende Schlüsselzahl gibt, wird im Kartenführerschein auch nichts dergleichen eingetragen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast