Zeitraum einer Akte von A nach B?

Hier geht es um Themen, die das Verwaltungsrecht mit dem Fahrerlaubnisrecht kombinieren
Antworten
Benutzeravatar
shiva
Aktiver Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Do 17. Dez 2009, 13:57

Zeitraum einer Akte von A nach B?

Beitrag von shiva » Do 17. Dez 2009, 16:07

Hallo,

ich hoffe, ich bin hier richtig?
Wie lange dauert der Zeitraum, nach Umzug,dass eine Akte von einer Führerscheinstelle zur nächsten verschikct wird?
Beziehungsweise,wie lange dauert so etwas im Durchscnitt, oder maximal?
ich hoffe,jemand kann mir diese Frage beanworten?
Wenn die eine neue FEB die Akte anfordert von der Alten und diese dann an die neue schickt, wie lange dauert so etwas ungefähr?

Benutzeravatar
Fraggle
Einsteiger
Beiträge: 382
Registriert: Mi 24. Jul 2002, 10:48
Wohnort: Südpfalz

Beitrag von Fraggle » Do 17. Dez 2009, 17:04

Hallo shiva,

normalerweise darf ein solcher Vorgang nur wenige Werktage (4-5) dauern.
=Sie müssen nicht verrückt sein um bei uns zu arbeiten. Es erleichtert Ihren Alltag jedoch ungemein=

Benutzeravatar
shiva
Aktiver Benutzer
Beiträge: 2
Registriert: Do 17. Dez 2009, 13:57

Beitrag von shiva » Do 17. Dez 2009, 21:27

Danke Dir, Fraggle, für die hilfreiche Antwort

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast