LKW über 12,5t mit 19 Jahren fahren??

welche Fahrerlaubnis berechtigt zum Führen welcher Fahrzeuge
Benutzeravatar
Ferdi
Fortgeschrittener
Beiträge: 1737
Registriert: Mi 12. Mär 2003, 19:03
Wohnort: Eckernförde

Beitrag von Ferdi » Mi 25. Jul 2007, 07:55

Hallo,
die für die Durchführung der Sozialvorschriften zuständige obere Landesbehörde ist berechtigt, auf Antrag eine Ausnahme genehmigung zu erteilen. Welche Behörde das in Bayeren ist, kann ich Dir nicht sagen. Aber die IHK.
Der Betriebsleiter wendet sich mit Deinem Antrag und seiner Bestätigung des Sachverhaltes an diese Behörde.
Die Ausnahme gilt nicht im Ausland.

Viele Grüße
Ferdi
wohnen, wo andere Urlaub machen

Benutzeravatar
Ullga
Einsteiger
Beiträge: 356
Registriert: Mo 1. Mär 2004, 14:47
Wohnort: Bayern

Beitrag von Ullga » Mi 25. Jul 2007, 11:04

Zuständig ist für dich das Gewerbeaufsichtsamt, ansässig bei der Regierung in Augsburg!

http://www.regierung.schwaben.bayern.de ... index2.php

Benutzeravatar
tomtom87
Aktiver Benutzer
Beiträge: 7
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 14:14

Beitrag von tomtom87 » Mi 25. Jul 2007, 17:28

corneliusrufus hat geschrieben:Am nächsten (zu Kaufbeuren) scheint mir die IHK Schwaben zu kommen in Augsburg, http://www.schwaben.ihk.de/index2_ns6.php

Frage dort bitte zusätzlich nach. Die andere Information hast Du ja schon weiter oben von MorkvomOrk erhalten.

Liebe Greet-Ings, Cornelius
Danke werd cih mal machen!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste